ügen...

Von der Transaktion ins elektronische Bankarchiv

Mit dem Einsatz eines elektronischen Bankarchivs können im Tagesgeschäft viele Vorteile erzielt werden. Generell wird unterschieden zwischen physischen Belegen, welche die Bank zustellt und dem eBeleg, welcher täglich von der Bank elektronisch abgeholt werden kann.
 


 

 

Voraussetzungen

  • d.3ecm Basis für d.cold Verarbeitung und Archivierung
  • d.capture batch und d.3 batch ocr für das Scanning von Papierbelegen
  • Optional: d.classify für die Klassifizierung und Extraktion

Ihr Nutzen

  • Voll automatische Verarbeitung von Bankbelegen
  • Recherche jederzeit möglich
  • Kosten für das pyhsische Lager entfallen
  • Keine Bankbeleggebühren für Versand
  • Einbindung der elektronischen Belege in Arbeitsprozesse

 

Factsheet «Bankbelegverarbeitung»

Factsheet «Bankbeleg Indexierung as a Service»